Viper ~ Ghillie, Sniper Bolero Gen.4

Viper ~ Ghillie, Sniper Bolero Gen.4
Viper ~ Ghillie, Sniper Bolero Gen.4 Viper ~ Ghillie, Sniper Bolero Gen.4 Viper ~ Ghillie, Sniper Bolero Gen.4 Viper ~ Ghillie, Sniper Bolero Gen.4 Viper ~ Ghillie, Sniper Bolero Gen.4 Viper ~ Ghillie, Sniper Bolero Gen.4 Viper ~ Ghillie, Sniper Bolero Gen.4 Viper ~ Ghillie, Sniper Bolero Gen.4 video
Farbe:
Preis: 129.00 EUR
Anzahl:

Beschreibung


Sniper Bolero Viper Gen. 4 Netz (Grid)

Netz Oliva mit Tarnung Multicam, Atacs , Pencott - kostet 99EUR

Netz Tarnfarbig Multicam, Atacs , Pencott mit gleiche Tarnung - kostet 129EUR

Der überwiegend von Scharfschützen und Jägern eingesetzte Bolero verbirgt die Form des menschlichen Körpers und lässt ihn mit seiner Umgebung "verschmelzen". 

Der Tarnumhang Viper wurde für Tarnzwecke entwickelt. Die Schnittkonstruktion besteht aus kurzen Ärmeln und Netz. Das Model hat eine Einheitsgröße, die durch verschiedene Regulierungsmöglichkeiten bequem angepasst werden kann. Die komplette Außenfläche des Umhangs ist mit einem stabilen Netz bedeckt, an dem die Hängebestandteile vom Tarnmaterial befestigt werden können. Als Tarnmaterial können sowohl pflanzliche als auch textile Elemente benutzt werden. Im Winter kann man endsprechend weißes Verbandmaterial oder Stofffetzen von weißen Textilien verwenden. Das textile Tarnmaterial ist auf den Bolero angebracht. Der Bolero Viper kann somit je nach Farbe der Landschaft entsprechend ausgestattet werden. 
Die Fotos, die den Viper Tarnumhang im Gebrauch zeigen, wurden aus einer kleinen Entfernung aufgenommen und nicht bearbeitet. Für ein besseres Erkennen wurde die Waffe extra nicht getarnt. Der Tarnumhang wurde direkt aus der Verpackung angezogen, ohne dass die übliche „Abnutzung“ fürs eine bessere Tarnung angewendet wurde. Wenn der Tarnumhang jedoch noch zusätzlich für die Landschaftsverhältnisse vorbereitet wird, kann man ein hervorragendes Ergebnis erzielen.

Die Sniper Bolero"Viper" wurde als leichtere, kompaktere Variante des Anzugs "Diversant" entworfen und erlaubt es nicht nur Sniper und Spionen auf dem Schlachtfeld "unsichtbar" zu sein, sondern auch die Sichtbarkeit gewöhnlicher Soldaten zu reduzieren. Vor allem ist er in Kombination mit Rucksäcken oder mit einer kugelsicheren Weste bequem.

Viele Kämpfer benötigten jedoch eine Tarnung, um den gesamten Rücken zu bedecken oder den Rucksack auf dem Rücken zu verstecken. Ebenso benötigte man ein universelles Mittel zur Tarnung zurückgelassener Ausrüstung oder der Ausstattung einer versteckten Position oder der "Maskierung" einer Schießposition, um sich von den Augen des Feindes zu verbergen. Zu diesem Zweck wurde unsere Neuentwicklung, der universelle Tarnumhang „Turtle“ entwickelt.

Die Tarnplanen „Viper“ und „Turtle“ sind im gleichen Stil und aus den gleichen Materialien hergestellt und bilden einen Komplex aus universeller, modularer Snipertarnung.

 

Kommentare

DSD, 08.07.2018
Hi there do you also craft the Viper with multicamo Tropic?
Because I want one in mulitcamo tropic, if so I and my friend will buy 2 vipers.
Copyright www.webdesigner-profi.de