Ghillie Suit

Wussten sie schon, dass Tarnmuster für militärische und Jagdzwecke von Menschen nicht gleich benutzt wurden. Eine lange Zeit haben die Militärs eine Uniform in einer grellen Farbe getragen, so dass sie gut vom weiten erkennbar waren. Das war notwendig, um die militärischen Truppen auf dem Feld zu führen. Mit der Weiterentwicklung von Kommunikation und Führungsmethoden, mit der Erhöhung von Geschwindigkeit der Befehlsübertragung und dem Entstehen von neuen Möglichkeiten, Feind aufzuspüren und vom weiten zu vernichten, kam die Notwendigkeit, eigene Armee vor den feindlichen Beobachtern zu verbergen, den Feind in Bezug auf eigene Kräfte und mittel irrezuführen, eigene Soldaten vor den gezielten Schüssen des Feindes zu schützen. Die Zeit wurde reif für das Entstehen einer tarngemusterten Uniform Ghillie Suit. Zuerst kam Khaki Farbe und später dann die Zeichnung mit Tarnmuster. Diese zerstörte gewissermaßen die Silhouette von einem verdeckten Objekt (Sniper Bolero, Ghillie), einem Gegenstand, einem Menschen auf einige in Form, Farbe und Größe sich unterscheidenden Flecken. Es braucht eine wesentlich längere Zeit, um einen Kämpfer in einer Tarnuniform aufzuspüren und zu identifizieren.
Zweifellos wurde die Idee, Tarnmuster zu verwenden aus der Natur übernommen und bei Vögeln, Tieren und Reptilien beobachtet. Im Tierreich ist man entweder Jäger oder Beute. Im ersten Fall ist es wichtig, sich unbemerkt so gut wie möglich der Beute zu nähern, um sie schnell zu attackieren. Zu diesem Zweck sind Tarnmuster notwendig. Sogar wenn jemand der schnellste und geschickteste Jäger ist, dabei aber gut sichtbar bleibt, kann die Jagd scheitern bevor sie begonnen wurde. Jede potenzielle Beute wird wegrennen. Wenn jemand zu Beute wird, ist es lebensnotwendig, ruhig und unbemerkbar zu bleiben. Die Notwendigkeit von Tarnung ist offensichtlich. Die Menschheit hat viele Arten von Tarnmustern und Tarnungsmethoden entwickelt. Es gibt Tarnmuster für den Wald Pencott Green, Atacs FG, Atacs IX, Atacs AU, Multicam für die Wüste Pencott Badlands, für den Sommer Multicam, für den Winter Pencott Snowdrift, Multicam Alpina. Es gibt Zeichnungen mit geometrischen komplex geformten Flecken, oder aber auch mit Vegetationsdarstellungen.

Copyright www.webdesigner-profi.de